Schäftlarn – Offene Arme für Asylbewerber

Gepostet am Aktualisiert am

Große Überraschung am Dienstag Abend in Schäftlarn: Gut 120 Menschen waren gekommen, um zu diskutieren, wie man die etwas 30 Asylbewerber willkommen heißen und unterstützen kann, die in den nächsten Wochen und Monaten in den Ort kommen.
Aus Wolfratshausen waren Ines Lobenstein und Viola Leboane vor Ort.

Hier lesen Sie den kompletten Artikel in der Süddeutschen Zeitung.
Inzwischen gibt es auch einen Artikel im Lokalteil des Münchner Merkur.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s