Klaus Heilinglechner fordert mehr Unterstützung vom Staat

Gepostet am Aktualisiert am

Hier ein Artikel aus derm Isar-Loisachboten vom 21. Oktober 2014

image

Advertisements

Ein Gedanke zu „Klaus Heilinglechner fordert mehr Unterstützung vom Staat

    Lichtgewimmel sagte:
    21. Oktober 2014 um 12:56

    Da hat er natürlich nicht Unrecht…
    Aber im Moment bekommt das Land Bayern es doch nicht einmal geregelt, die Erstaufnahme der Flüchtlinge strukturiert und menschenwürdig abzuwickeln. Und finanzielle Hilfen vor Ort in den Gemeinden für die Integration wären zwar nicht verfehlt, aber nicht das Vordringlichste…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s