Letzte Event-Updates

Mittefastenmarkt

Gepostet am Aktualisiert am

Am Sonntag findet in der Altstadt der traditionelle Mittefastenmarkt statt. Auch die Geschäfte werden von 13 bis 18 Uhr geöffnet haben.
‚WOR hilft‘ verkauft wieder für den guten Zweck. Alle Einnahmen werden für bedürftige Menschen in Wolfratshausen und Umgebung gespendet.

Unbenannt

Advertisements

Schäftlarn – Offene Arme für Asylbewerber

Gepostet am Aktualisiert am

Große Überraschung am Dienstag Abend in Schäftlarn: Gut 120 Menschen waren gekommen, um zu diskutieren, wie man die etwas 30 Asylbewerber willkommen heißen und unterstützen kann, die in den nächsten Wochen und Monaten in den Ort kommen.
Aus Wolfratshausen waren Ines Lobenstein und Viola Leboane vor Ort.

Hier lesen Sie den kompletten Artikel in der Süddeutschen Zeitung.
Inzwischen gibt es auch einen Artikel im Lokalteil des Münchner Merkur.

Bei uns dahoam? Flüchtlinge in Bayern

Gepostet am

Am Montag Abend lief eine Reportage im Bayerischen Fernsehen in der Reihe „Bei uns dahoam?“ zu Flüchtlingen in Bayern. Darin sieht man unter anderem (neben dem Wolfratshauser Bahnhof) einen Hof in Peretshofen, wo Asylbewerber aufgenommen werden und wie das Dorf unterstützt.
Die Reportage kann man in der BR – Mediathek anschauen.

Presseberichte am 28. März 2014

Gepostet am Aktualisiert am

Heute gibt es zwei Berichte zum Thema Asylbewerber in der Regionalausgabe des Münchner Merkur.

Aus Schäftlarn kommt die Meldung, daß im ehemaligen Koppermann-Gebäude 25 Asylbewerber eine neue Heimat finden sollen. Das missfällt einigen Anwohnern.
Den kompletten Artikel finden Sie hier

In Geretsried leben inzwischen 42 Asylbewerber in der Gemeinschaftsunterkunft am Robert-Schumann-Weg. Drei Mitarbeiter des Landratsamts, eine Asylsozialarbeiterin sowie rund 20 Ehrenamtliche bemühen sich um sie.
Den kompletten Artikel finden Sie hier

Martin sagt ‚Danke‘

Gepostet am Aktualisiert am

Vielen Dank den vielen netten Bürgern die sich für für unsere Arbeit interessieren und unterstützen. Auch im Namen von Martin unserem jüngsten kleinen Afghanen mit Genehmigung seiner dankbaren Eltern.

martin

NachDENKliches

Bild Gepostet am Aktualisiert am

Denk' mal drüber nach

Wöchentliches Bürgercafé gestartet

Gepostet am Aktualisiert am

Unbenannt1

Jeden Dienstag von ca. 10:00-12:00 Uhr findet in der Räumen der Caritas am Obermarkt 7 in Wolfratshausen ein Treffen der vorwiegend weiblichen Asylbewerberinnen statt. Wir kochen Kaffee und Tee es gibt eine kleine Brotzeit mit etwas Obst und oft selbstgemachten Leckereien von unseren Asylbewerberinnen. Wir sprechen deutsch und es findet ein reger Austausch über die kulturellen Unterschiede der einzelnen Nationen statt. Die Helfer und Asylbewerber freuen sich über interessierte Menschen die Lust haben zu unserem kleinen „Bürgercafe“ dazu zu kommen, uns zu besuchen oder vielleicht sogar mit zu helfen.

Auch eine kleine Kaffee- oder Teespende wird gern angenommen.

Danke für die Berichte an den Isar Loisachboten und die Süddeutsche Zeitung.